Automobiles CHATENET S.A.

Werk in Pierre Buffiere

Professionaliät   Öffnung nach Europa   Produktionsentwicklung   Modelle   Verkauf   


Mehr als 25 Jahre sind Louis Georges Chatenet und sein Team nun Spezialisten für besondere Kleinserienfahrzeuge.

Seit der Gründung im Jahre 1984 ist es Automobiles CHATENET gelungen, ein Automobilkonstrukteur von Format zu werden.

Er hat wesentlich zur Imageverbesserung von "Mopedautos" beigetragen und sich damit einen angesehenen Namen erworben.

Professionalität

Die Professionalität von Automobiles CHATENET, die ihr Know-how den vielen Jahren Forschungsarbeit verdankt, und das ständige Streben nach Innovation ermöglichten ihr, sich Wettbewerbsvorteile auf folgenden Gebieten zu sichern: Diese Strategie hat Automobiles Chatenet S.A. zu einem der führenden Hersteller von Leichtkraftfahrzeugen gemacht.

Öffnung nach Europa

Die Marktentwicklung von Frankreich ausgehend in ein geöffnetes Europa hat es erlaubt, Aktivitäten auf die neuen Erfordernisse zu entwickeln.

Das Werk in Pierre Buffiere hat seine Fläche in 20 Jahren verdoppelt und in hohem Maße in die Industriealisierung der Fertigung investiert, um die Produktion zu automatisieren und die hohe quantitative Nachfrage zu befriedigen.

Daraus resultierend erzielt Automobiles CHATENET seit 1995 mehr als 70 % seines Umsatzes im Exportgeschäft.

Dieses Resultat hat dem Unternehmen im Jahre 1997 den Preis "Scarabée dŽOr" des höchsten Exportzuwachses der französichen Region Limousin eingebracht.

Im Jahre 2004 erhielt es die Trophäe "Leader" für das Unternehmen mit der am besten eingespielten Exportabteilung.

Automobiles CHATENET vertreibt seine Fahrzeuge in die führenden europäischen Länder über professionelle Automobil-Importeure.

Heute ist Automobiles CHATENET in den Ländern Belgien, Deutschland, Italien, Niederlande, Österreich, Portugal und Spanien vertreten.

Produktionsentwicklung

Modelle

   CH 26
   2009 - heute

   45km/h
Speedino   
2004 - heute   

45km/h 100km/h     
   Barooder
   2003 - heute

   85km/h 60km/h 
Barooder   
2003 - heute   

25km/h 45km/h 60km/h   
   Media
   2000 - 2004

   60km/h 45km/h 25km/h
Stella 4 Place   
1996 - 2000   

75km/h   
   Stella
   1994 - 2000

   45km/h
Chatelaine 4 Place   
1990 - 1994   

75km/h   
   Chatelaine SLD
   1990 - 1994

   45km/h
Chatelaine GT   
1984 - 1990   

45km/h   


Hersteller-Hompage